Hashocean Test - Erfahrungen und Selbsttest

Hashocean Test - hier möchte ich über meine Erfahrungen mit Hashocean berichten, sowie eine kurze Einführung in Bitbcoins geben.

Ich wollte gerne den Einstieg ins Cryptogeld finden, da mich das Thema fasziniert. Nach kurzer Recherche musste ich feststellen, dass eigenes Bitcoinmining in Deutschland nicht mehr rentabel ist. Dann fand ich diverse Cloudmining Anbieter und beschloss es mit Hashocean zu testen.

Hashocean bietet eine nahezu unglaublich hohe Rendite mit einem ROI (Return of invest) von aktuell nur drei Monaten. Mit einer gewissen Grundskepsis habe ich mich am 8.3.16 angemeldet und investiert. In den folgenden Wochen habe ich immer tägliche Auszahlungen bekommen und ca. alle 5 Tage einen Tagesverdienst wieder eingesetzt. Am 10.6.2016 - also nach genau 90 Tagen hatte ich meinen Einsatz zurück.

Zu Hashocean.com
Preisliste
Zur Anmeldeseite

Hashocean läuft lt. Homepage nun seit fast vier Jahren.

Stand 25.6.16 gibt es 697221 Benutzer, gemined wird mit Radeon R9 280X Grafikkarten in sieben Datenzentren in der Welt. Das GPU Mining lässt vermuten, dass nicht nur direkt Bitcoins, sonst auch andere Währungen geschürft werden und dann entsprechend getausch.

Die Vorteile:
1. Kostenlose 15KH/s für die Anmeldung bekommen und alles antesten

2. Nach 180 Tagen bietet der Anbieter die Auslieferung der Hardware an (700 KH/s / Grafikkarte)

3. Die Differenz zwischen Einzahlung und Ausgezahltem kann bei Nichtgefallen erstattet werden

4. Funktionierender Emailsupport - ich habe testweise mehrere Anfragen gesendet

5. Affilateprogrammm - werbt neue Kunden und erhaltet 5% Hashpower

Investitionspläne

Bei Hashocean unterscheidet man zwischen verschieden Investitionsplänen. Je mehr man kauft, desto günstiger wird. Der kleinste Einstieg liegt bei 20 KH/s - und liegt immer bei 6,20 $ - bezahlt werden kann nur in Bitcoins, der Transfer zum Anbieter geht schnell und kostenfrei. Den Weg zum ersten Coin beschreibe ich an andere Seite.

Aufgrund der Schwankungen im Bitcoin / Euro Kurs ist der Preis der Bitcoinpreis variable - da die Erträge je Rechenleistung in Coins abgerechnet werden, ist der Einstieg aktuell sehr günstig und der ROI unter 60 Tagen!

Die gekaufte Rechenleistung läuft ohne zeitliches Limit - somit eine schöne Option für einen Nebenverdienst!

Startet mit der Anmeldung

Bitte beachten:

Wie bei allen Invests mit großen Renditechancen, sollte auch hier nur "locker" verfügbares Kapital eingesetzt werden. Ich kann hier von nachweislich positiven Erfahrungen und konstanten Auszahlungen berichten, aber letztlich gibt es keine Garantien und im Zweifel muss das Geld als verloren betrachtet werden können.

Cloudmininganbieter werden oft als Ponzis / Scam angesehen (also Multilevelbezahlsysteme - neues Kapital zahlt alte Schulden) - ob es sich hier um einen solchen Dienst handelt, kann nicht ausgeschlossen werden.

Laufzeit und reagierender Support sprechen nach meiner Meinung für echtes Business, aber who knows!

Spitze